Wenn Liebe zum Verhängnis wird: Zur ovidischen Deutung der folgenschweren Entscheidung des Orpheus, sich trotz Verbots zu Eurydike umzuschauen

(Ov. met. 10, 50-63)

Autor/innen

  • Hans-Joachim Häger

DOI:

https://doi.org/10.11576/lgnrw-5569

Downloads

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    3
  • PDF
    5
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2022-06-22

Zitationsvorschlag

Häger, H.-J. (2022). Wenn Liebe zum Verhängnis wird: Zur ovidischen Deutung der folgenschweren Entscheidung des Orpheus, sich trotz Verbots zu Eurydike umzuschauen: (Ov. met. 10, 50-63). Latein Und Griechisch in Nordrhein-Westfalen, 3(1), 43–50. https://doi.org/10.11576/lgnrw-5569